Interaktives Kunstprojekt "Rose von Jericho" vor Wiener Stephansdom

Die Skulptur – aus einem Geweih, „Kümmerling“ und 50 Abwurfstangen – von Sylvia Kummer bildet den Ausgangspunkt zur interaktiven Auseinandersetzung mit gesellschaftspolitischen Themen vor Ort sowie via Social Media.

Die Künstlerin Sylvia Kummer, Dompfarrer Toni Faber, Kuratorin Silvie Aigner und Wildbiologin Karoline Schmidt (v.l.)
Foto: APA-Fotoservice/Hautzinger

<< zurück                           vor >>

 
Essential PR - Agentur für PR & Kommunikation, A-1090 Wien, Währinger Straße 26 / II / Top 13, Tel +43/1/958 11 14, Fax +43/1/310 23 909, office@essential.at